FAQ: Ich beginne im Wintersemester 2020/21 mit dem Studium Bildungswissenschaft, kann aber - aus zwingenden Gründen - (Einreisehemmnisse, Risikogruppe etc.) nicht an der Universität direkt sein. Welche Studienangebote kann ich einstweilen hybrid/digital wahrnehmen? An wen kann ich mich mit konkreten Fragen zur Lehrplanung wenden?

Für die AnfängerInnen des Bachelorstudiums Bildungswissenschaft sind im Wintersemester 2020/2021 vier Vorlesungen vorgesehen: zwei Vorlesungen im Bereich der Studieneingangs- und Orientierungsphase (StEOP; Modul 1 und 2), und zwei Vorlesungen aus Modul 3: Praxisfelder der Bildungswissenschaft. Anwesenheit bei diesen Vorlesungen ist möglich, erwünscht und wird stark empfohlen, ist aber nicht verpflichtend. Falls Sie nicht vor Ort kommen können oder wollen, können Sie sich auf die Prüfungen mithilfe der in u:find erwähnten Literatur und die über die digitale Lernumgebung Moodle zur Verfügung gestellten Materialien und eventuellen digitalen Anwesenheitsmöglichkeiten (falls bereitgestellt) auf die Prüfung vorbereiten. In welcher Form die Prüfungen, die im Jänner abgehalten, stattfinden werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Für die AnfängerInnen des Masterstudiums Bildungswissenschaft sind im Wintersemester 2020/2021 zwei Vorlesungen (M1a, M2a) und vier Seminare (M1b, M2b, zwei Seminare von M3a – M3d) vorgesehen. Anwesenheit bei den Vorlesungen ist möglich, erwünscht und wird stark empfohlen, ist aber nicht verpflichtend. Falls Sie nicht vor Ort kommen können oder wollen, können Sie sich auf die Prüfungen mithilfe der in u:find erwähnten Literatur und die über die digitale Lernumgebung Moodle zur Verfügung gestellten Materialien und eventuellen digitalen Anwesenheitsmöglichkeiten (falls bereitgestellt) auf die Prüfung vorbereiten. In welcher Form die Prüfungen, die im Jänner abgehalten, stattfinden werden, ist derzeit noch nicht bekannt. Falls Sie nicht physisch bei der, prüfungsimmanenten, Seminaren anwesend sein können, werden Sie gebeten vor der ersten Einheit mit dem/der Lehrenden Kontakt aufzunehmen, um abzuklären, ob eine Teilnahme an der Lehrveranstaltung möglich ist, und wenn ja, unter welchen Bedingungen. Gehören Sie zu einer Risikogruppe, dann werden Sie gebeten zusätzlich das Team Barrierefrei zu kontaktieren: https://studieren.univie.ac.at/barrierefrei-studieren/

FAQ: Ich studiere bereits, kann aber aus zwingenden Gründen (Einreisehemmnisse, Risikogruppe etc.) nicht vor Ort dabei sein. Wie kann ich dennoch an Lehrveranstaltungen und Prüfungen teilnehmen? An wen kann ich mich mit konkreten Fragen zur Lehrplanung wenden?

Das Lehrangebot wird aufgrund der besonderen Situation (Abstandsregelungen) aus digitalen Lehrangeboten und Vor-Ort-Elementen zusammengesetzt. Nähere Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie auf u:find. Die für September und Oktober geplanten Prüfungen werden online stattfinden. In welcher Form die Prüfungen ab November stattfinden werden, ist derzeit noch nicht bekannt. Falls Sie nicht physisch bei den prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen anwesend sein können, werden Sie gebeten vor der ersten Einheit mit dem/der Lehrenden Kontakt aufzunehmen, um abzuklären, ob eine Teilnahme an der Lehrveranstaltung möglich ist, und wenn ja, unter welchen Bedingungen. Gehören Sie zu einer Risikogruppe, dann werden Sie gebeten, zusätzlich das Team Barrierefrei zu kontaktieren: https://studieren.univie.ac.at/barrierefrei-studieren/