Grundlagen der Heilpädagogik - EC 195

das EC Grundlagen der Heilpädagogik ist absolvierbar bis einschließlich Sommersemester 2018

www.univie.ac.at/mtbl02/2014_2015/2014_2015_159.pdf

Studienziele und Inhalte

Das Ziel des Erweiterungscurriculums Grundlagen der Heilpädagogik an der Universität Wien ist es, Studierenden, die nicht Bildungswissenschaft studieren, Kompetenzen im Bereich
Heilpädagogik zu vermitteln.
Studierende, die das Erweiterungscurriculum erfolgreich absolviert haben, überblicken den
Wissens- und Forschungsstand der Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik und kennen
Problemlagen von Menschen mit speziellem Erziehungs-, Bildungs- und Hilfebedarf sowie darauf
bezogene Theorien.

 Curriculum

Studienplanpunkte im Überblick

Modul E1: Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik

Modul E1: Beratung, Diagnostik, Rehabilitation und Therapie

Modul E3: Kategorale Heilpädagogik bei speziellem Bedarf